Der Fachbereich für Künstliche Intelligenz (FBKI) vergibt eine begrenzte Anzahl von Reisestipendien an Doktoranden und andere Forscher, die Mitglieder des FBKI sind und an einer großen KI-Konferenz teilnehmen wollen. Die Zuschüsse sind eine Ergänzung zu anderen Fördermitteln und müssen zur Deckung von Reisekosten und/oder Anmeldegebühren verwendet werden. Wir vergeben jährlich bis zu sechs Reisestipendien in Reihenfolge des Zeitpunkts der Einreichung der Bewerbung.  Für Details siehe:

fb-ki-travel-grants.pdf

Kontakt

Prof. Dr. Ingo J. Timm, Universität Trier
(email)  (web)